Pollux & Coco unterwegs im Ernst-Lichtblau-Park

Ernst-Lichtblau-Park Hundezone Wien 1050

Unsere Hunde brauchen Auslauf und die Möglichkeit eines Freilaufs. Ich bleibe gleich beim Thema Freilauf. Als ich vor der Hundezone im Ernst-Lichtblau-Park stand, konnte ich es kaum fassen. Auf angeblichen 240 m2 Auslauf, direkt neben der Straße, befindet sich teilweise ein etwa 40 cm großer Zaun, der Ein- bzw. Ausgang ist völlig frei. Zuerst schaute ich mich noch in der Umgebung um und durchsuchte...

den ganzen Park, da ich nicht glauben konnte, dass es sich hier wirklich um die Hundezone handelt, die ich besuchen wollte. Aber ich war offenbar am richtigen Ort. Wer kommt bitte auf die Idee, das als Hundezone zu bezeichnen? Unseren Freilauf haben wir an diesem Tag in einer wirklichen Hundezone gemacht. Ich kann mir nicht vorstellen, dass hier jemand seinen Hund frei laufen lässt. Aber bitte belehrt mich eines Besseren:) 

 

Sollte es die Wahl der skurrilsten Hundezone Wiens geben, wäre diese auf jeden Fall ganz vorne mit dabei;)

 

Übrigens, vergesst nicht beim AbsolutHund.at Adventkalender mitzumachen. Es gibt wirklich viele tolle Geschenke für euch und eure Hunde.


Kommentar schreiben

Kommentare: 0