Pollux & Coco unterwegs in Mödling

1. Hundezone Hinterbrühl, Hund, Auslauf

Hundezone Hinterbrühl, Gießhüblerstraße 89, 2371 Hinterbrühl

Dieses Mal haben Pollux, Coco und ich uns einmal in Mödling umgesehen. Die komplett eingezäunte Hundezone, am Ende der Gießhübler Straße (siehe Karte unten), ist ca. 2000 m2 groß und hat, ja, man staune, einen wirklichen Rasen. In den Wiener Hundezonen, natürlich mit Ausnahmen, ist die Begrünung oft gar nicht (mehr) vorhanden. Das hat nicht nur mich, sondern auch Pollux und Coco sehr begeistert. Sie sind wie die...

Wahnsinnigen im Kreis gelaufen. Wir haben dann noch abrufen geübt und die Kinder sind mit den Hunden um die Wette gelaufen. So konnten sich alle erfolgreich austoben...


Mein Fazit: Eine wirklich schöne und extrem saubere Hundezone in absoluter Ruhelage. Da es keinen Trinkbrunnen gibt, sollte man die Wasserflasche einpacken. Ich habe übrigens immer eine Thermoskanne mit frischem Wasser für Pollux und Coco im Auto. Einziges Minus: Das Eingangstor war bei unserem Besuch defekt und konnte nicht geschlossen werden. 


Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Irene Andrea (Freitag, 21 August 2015 12:51)

    Es scheint, als ob es in dieser Hundezone mal einen Zaun mit geeigneter Höhe auch für größere Hunde gäbe. Das ist ein ganz grosses Manko in den meisten Hundezonen in Wien. Es gibt nun mal Hunde, die Zäune überspringen können, wenn sie wollen. Und wenn sich draussen etwas interessanteres abspielt, sind die üblichen Zäune wohl für kleine und mittelgrosse Hunde ausreichend, für grosse Hunde wie eben beispielsweise Setter, viel zu nieder :-(. Da hilft mir die grösste Hundeauslaufzone eigentlich gar nichts.

  • #2

    AbsolutHund.at (Freitag, 21 August 2015 18:02)

    Hallo Irene,
    stimmt, in den meisten Hundezonen sind die Zäune wirklich sehr niedrig gehalten. Ich habe auch schon einmal einen mittelgroßen Hund über den Zaun einer Hundezone springen gesehen. Draußen war ein Hund, den er unbedingt begrüßen wollte:-) Der Besitzer war das aber offenbar gewöhnt. Der Zaun in dieser Hundezone ist wesentlich höher als die meisten in Wien. Für meine Zwerge egal, aber für größere Rassen sicher nicht schlecht.

    Liebe Grüße
    Claudia