Pollux & Coco unterwegs im Herbert-Mayr-Park

Hundezone Herbert-Mayr-Park Häkelstraße 23, 1230 Wien

Hundezone Herbert-Mayr-Park

Häkelstraße 23, 1230 Wien

 

In der 2600 m2 großen Hundezone im  23. Wiener Gemeindebezirk hat man sofort beim Betreten das Gefühl, man steht mitten im Wald. Pollux und Coco hat das offenbar auch gut gefallen, sie haben sich sofort auf Spurensuche begeben. Die Hundezone verfügt über 4 Ein- bzw. Ausgänge, 2 Sitzbänke und 2 Gacksackerlspender außerhalb der Hundezone. Einen der Ausgänge darf man mit Hund jedoch nicht benützen. Da ich mit acht Pfoten...

unterwegs war, konnte ich leider nicht herausfinden, wohin der Weg führt. Negativ aufgefallen ist mir, dass die Hundezone als Durchgang bzw. Abkürzung zum gegenüberliegenden Einkaufszentrum "Riverside" benutzt wird. Leider offenbar von Menschen, die keine Hunde haben, denn die Türen werden beim Verlassen der Hundezone von Vielen einfach nicht geschlossen. Trotz dieses Minuspunktes eine der schönsten Wiener Hundezonen, die wir bis jetzt besucht haben. Wir werden bestimmt wieder kommen.


Kommentar schreiben

Kommentare: 0