Pollux & Coco unterwegs im Türkenschanzpark

Hundezone - Türkenschanzpark/Gregor-Mendel-Straße, 1180 Wien - AbsolutHund.at

Hundezone - Türkenschanzpark/Gregor-Mendel-Straße, 1180 Wien

 

Im Türkenschanzpark findet man zwei eingezäunte Hundezonen. Pollux, Coco und ich haben einmal die kleinere der beiden, in der Gregor-Mendel-Straße, besichtigt.

 

Diesmal hatten wir großes Glück, es hat nicht geregnet. Pollux und Coco haben sich, gleich nachdem wir drinnen waren, zum Erkunden des fremden...

Gebiets verabschiedet.


Da ich furchtbaren Durst hatte und meine Wasserflasche fast kochte, führte mich mein erster Weg zu dem wirklich wunderschönen Trinkbrunnen. Ich hatte vor, die Flasche neu aufzufüllen. Leider hatte ich absolut keine Chance schnell an Wasser zu kommen. Ein in etwa 5jähriger Knirps wusch sein Sandspielzeug so ordentlich, dass ich auf der Sitzbank vor dem Brunnen mindestens 5 Minuten warten musste, um endlich an Wasser zu kommen. Ich war so fasziniert von der Ruhe, die der Kleine bei seinem Waschvorgang ausstrahlte, dass ich dabei zwischenzeitlich fast meinen Durst vergaß...    

Aber nun zum eigentlichen Thema, der Hundezone.

Gleich beim Eingang befindet sich ein Gacksackerlspender. Der Auslauf mit einer Größe von 1.370 m2 befindet sich im östlichen Teil des Parks, direkt an den Spielplatz angrenzend. Also Vorsicht, wenn ihr durstig seid. Der Trinkbrunnen könnte von Kindern des benachbarten Spielplatzes belegt sein. Für unsere Hunde aber kein Problem, da diese ja von unten ans Wasser kommen. Die Hundezone ist, zu Cocos Leidwesen, sehr sauber. Sie hatte also keine Gelegenheit ihrer Leidenschaft, fremden Kot aufzunehmen, nachzugehen. Die vier Bänke und ein großer Tisch inklusive zwei Bänken sind gut verteilt und vollkommen ausreichend.

 

Alles in allem eine sehr schöne und saubere Hundezone.


Kommentar schreiben

Kommentare: 0